Berlin Gallery Horst Rosenberger

Besucher – Visitor – Visiteur

Bewerbung für geplante virtuelle Ausstellung "Unruhige Zeiten 2"
Application for planned virtual exhibition "turbulent times - 2"

Wegen der großen Nachfrage nach einer Folge-Austellung hier die Informationen dazu: Auch in der nun in Planung befindlichen virtuellen Ausstellung "Künstlerische Vielfalt in unruhigen Zeiten 2" werden nur Werke akzeptiert, die 2020 entstanden sind. Bewerbungen sind mit dem nachfolgenden Kontaktformular möglich. Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist auf 15 begrenzt. Teilnahmegebühr 15 €.

Because of the great demand for a follow-up exhibition, here is the information about it: Also in the virtual exhibition "Artistic Diversity in troubled times 2", which is now being planned, only works created in 2020 will be shown. Applications can be made using the following contact form. The number of participants is limited to 15. Participation fee 15 €.

Ich möchte an der Ausstellung teilnehmen

3 + 12 =

nur noch 1 Platz frei

Ausstellungen in Planung

weitere Ausstellungsräume

Nächste Ausstellung? Wann? Newsletter

9 + 9 =

Bewerbung eigene Ausstellung? Teilnahmegebühr auf Anfrage

15 + 14 =

Wie ist diese Galerie eigentlich entstanden?

Künstler brauchen das Rampenlicht, Maler ihre Ausstellungen. Fast täglich hatte ich während der Corona-Zeit nun eMails von KünstlerkollegenInnen erhalten, in denen sie die neuesten Absagen verkündeten. Bitter, weil die Wartezeiten für „interessante“ Ausstellungsplätze oft Jahre betragen.

Auch mir ging das so und ich fragte mich, wie kann ich dagegen steuern?

Wie wäre es, so eine geplatzte Ausstellung virtuell zu realisieren? Besucher könnten sich, ohne lästige Werbung,  in so einer virtuellen Ausstellung im Internet frei bewegen, sich die Bilder ansehen, umherschweifen, wenn Ihnen ein Bild besonders gefällt, es sich noch einmal genauer ansehen. Ja und wenn sie sich sogar in ein Bild verlieben, können sie sich mit dem KünstlerIn in Verbindung setzen, um das Bild zu erwerben.

Mit diesen Vorstellungen habe ich die die virtuelle „Berlin Gallery Horst Rosenberger“ geschaffen und möchte diese zusammen mit anderen Künstlern mit Leben erfüllen. Genießen Sie den Besuch dieser Ausstellung und bitte,  leiten Sie die Webadresse, z.B. per eMail oder Whatsapp und Facebook  an Ihre Freunde und Bekannten weiter. Nur so können wir erreichen, dass viele Menschen in unsere Ausstellung kommen.

Vielen Dank und viel Spass!

* Horst Rosenberger

Nächste Ausstellung? Wann? Newsletter

13 + 6 =

Bewerbung eigene Ausstellung? Teilnahmegebühr auf Anfrage

11 + 1 =